Recognize HIStory

Michael Jackson Forum und Archiv
 
StartseitePortalGalerieAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Vivienne

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 23.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Fr 4 Apr 2014 - 13:59

@john2 schrieb:
ist das escape?

Lächeln

nein, das ist das Poem 'Planet Earth', es wurde auf Disc 2 des This Is It Albums veröffentlicht.

;)
Nach oben Nach unten
john2

avatar

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 31.07.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Fr 4 Apr 2014 - 16:54

stimmt. und das haben die geremixt? ist das geil
Nach oben Nach unten
john2

avatar

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 31.07.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Fr 4 Apr 2014 - 16:55

vivi, verbinde doch die beiden XSCAPE threads und schmeiss das vom arnaud auch mit rein.
es ist schade wenn alles so rumfliegt ;-)
Nach oben Nach unten
remember
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1074
Anmeldedatum : 30.10.12
Ort : Aus demselben PLANeten, aus dem MJ kommt

BeitragThema: Michael Jackson singt über Kindesmisshandlung   Sa 5 Apr 2014 - 0:00

Michael Jackson singt über Kindesmisshandlung

"Michael Jacksons heiß ersehntes Album „Xscape“, das im Mai kommt, ist bereits der zweite Longplayer, der posthum erscheint - doch jetzt ist er um einiges interessanter geworden:

Neben sieben weiteren unveröffentlichten Liedern soll auch ein Song auf dem Album enthalten sein, in dem es um Kindesmissbrauch geht.

Ein bislang unveröffentlichtes Lied von Michael Jackson beschäftigt sich offenbar mit dem Thema Kindesmissbrauch - und soll auf dem neuen Album des verstorbenen Pop-Stars zu hören sein.

Wie die britische Zeitung „The Mirror“ berichtet, wird auf „Xscape“  ein Lied namens „Do you know where your children are?“ enthalten sein, das von einer 12-Jährigen handelt, die von Zuhause wegläuft und in die Prostitution abrutscht. Das Blatt zitiert sogar den Text des Songs:

„Sie schrieb, dass sie genug davon hat, dass ihr Stiefpapa sie benutzt/ Er sagt, dass er ihr Sachen kauft, während er sie sexuell missbraucht“. Wiederholt soll auch der Satz „Rette mich aus dieser Hölle“ auftauchen.

Ob Jackson mit dem Song direkt auf die Missbrauchsvorwürfe reagieren wollte, die ihn selbst jahrelang verfolgten, ist unklar. (...)"

Weiter lesen auf: focus.de


Ist es nicht sonderbar, dass es Gott (ihm oder ihr) nichts ausmacht, sich in allen Religionen der Welt zu erkennen zu geben, während die Menschen sich immer noch daran klammern, nur ihr Weg (*Religion) sei der richtige?
____________________________
*Anm. "Dancing the Dream", Michael Joseph Jackson
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Sa 5 Apr 2014 - 0:25

Sony Xperia
"Slave to the Rythm"

Nach oben Nach unten
Andrea

avatar

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 07.11.12

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   So 6 Apr 2014 - 20:37

:hüpf4:gerade auf FB gefunden , das sollen die Songs auf dem neuen Album sein


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.](¸.•´☆★( ¸.•°☆°•Michael Jackson[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]...My Life [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] My Addiction [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] My Love...[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ☆¸.•´¸★.•*´¨)★¸.•*¨)☆[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
john2

avatar

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 31.07.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   So 6 Apr 2014 - 21:00

was ist das denn? Ne, das sind alles bekannte alte LEAKS.
Hat nichts mit dem neuen ALbum zu tun
Lol über MY MIND IS MAGIC, das passt ja mal garnicht.

Danke für den link
Nach oben Nach unten
Vivienne

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 23.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mo 7 Apr 2014 - 9:42

wow, es gibt einen neuen Teaser

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

http://player.vimeo.com/video/90692617

cool!  Daumen hoch


Zuletzt von Vivienne am Mo 7 Apr 2014 - 17:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
cindi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 31.10.12
Ort : da und dort

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mo 7 Apr 2014 - 15:00

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
huch, da blickt Michael aber streng ....und mit dem Finger zeigt er auch noch auf uns....erinnert mich irgendwie an das hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...sehr schnell wechselnde Bildsequenzen, aber gut gelungen. Danke fürs Einstellen, Vivienne.


Glaube denen, die die Wahrheit suchen, zweifle an jenen, die die Wahrheit gefunden - zu haben scheinen. (abgeändertes Zitat von Gide)
Nach oben Nach unten
Andrea

avatar

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 07.11.12

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mo 7 Apr 2014 - 18:41

John 2 schrieb:
Ne, das sind alles bekannte alte LEAKS.
Inzwischen bin ich schlauer .. schäm .. soll ich den Link löschen ?

@Vivienne schrieb:


wow, es gibt einen neuen Teaser

bei mir kommt leider nur folgendes Bild  Hilfe 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]





[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.](¸.•´☆★( ¸.•°☆°•Michael Jackson[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]...My Life [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] My Addiction [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] My Love...[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] ☆¸.•´¸★.•*´¨)★¸.•*¨)☆[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Dangerous95

avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 11.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mo 7 Apr 2014 - 20:33

@Andrea schrieb:


@Vivienne schrieb:


wow, es gibt einen neuen Teaser

bei mir kommt leider nur folgendes Bild  Hilfe

Der Link sollte noch funktionieren:

https://www.facebook.com/photo.php?v=741296712581820






[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Vivienne

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 23.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mo 14 Apr 2014 - 15:44

....Freitag 9. Mai....


neuer Erscheinungstermin bei Amazon

:)
Nach oben Nach unten
Dangerous95

avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 11.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mo 14 Apr 2014 - 20:13

@Vivienne schrieb:
....Freitag 9. Mai....


neuer Erscheinungstermin bei Amazon

:)

Je früher desto besser!!!   will sofort 


Hier noch aus dem Malibu:

Malibu Forum schrieb:
Abenteuer LA - a trip to remember!

Als ich am 20. März die Einladung des Estates und Epic erhalten hatte, war ich sehr überrascht.

Die komplette Reise wurde perfekt durchgeplant und alle Kosten (Flüge, Hotel und Transport) übernommen.

Am Mittwoch, den 9. April 2014, bin ich abends in LA angekommen und wurde am Flughafen freundlich empfangen. Es waren noch zehn weitere Fans und Fanclub-Vertreter aus allen Teilen der Welt, wie den USA, Großbritannien und Spanien, anwesend. Am nächsten Tag, mussten wir uns gegen 15 Uhr in der Lobby des Hotels versammeln und wurden vom MJ Estate Online Team in Empfang genommen.
[/color]

Anschließend ging es in einer großen Limousine zum Henson Studio, in dem Michael damals den Song "we are the world" aufnahm und zwar, genau in denselben Aufnahmeraum.

Dort waren Stühle für uns aufgebaut, davor Laptops und Lautsprecher. Außerdem wurde für unser leibliches Wohl in Form von Getränken und Speisen gesorgt.

Zunächst traf L.A. Reid persönlich ein. Er produzierte einige Songs und ist zudem noch der Chef der Plattenfirma Epic. Er begrüßte jeden einzelnen von uns. Kurzdarauf, erschien auch John Branca, der den Nachlass von Michael Jackson verwaltet und sicher jedem Fan ein Begriff ist. Auch er begrüßte jeden von uns mit einem festen Händedruck und einem sympathischen Lächeln auf dem Gesicht.
Sylvia Rhone, die Chefin von Sony Music, sowie Karen Langfold vom Estate, waren ebenfalls anwesend.

Das muss man sich mal vorstellen!! Diese wichtigen Persönlichkeiten, nahmen sich an zwei Tagen stundenlang Zeit, um die Meinung der Fans zu erfahren, weil es ihnen wichtig war, genauso wie wir Fans auch Michael wichtig waren.
Diese Tatsache hat mich tief beeindruckt!

Außerdem möchte ich betonen, dass Michael und Sony wieder eine tolle Beziehung hatten und er 2008/09 auch einen Award im Sony Center in LA entgegengenommen hatte und im Jahre 2008 einen neuen Vertrag unterschrieb.
Michael's damalige Wut richtete sich gegen Tommy Mottola, der schon sehr lange keine Rolle mehr bei Sony Music spielt! Inzwischen hat Sylvia Rhone seinen Posten und zu ihr kann ich nur sagen, dass sie ein absoluter MJ Fan ist und ihn liebt!
Es gibt also KEIN Sony sucks mehr, sondern nur noch: Sony loves MJ!!

Zunächst richtete Jeff, vom MJ Online Team einige Worte an uns, anschließend John Branca. Dann konnte es losgehen! L.A. Reid war unser DJ, setzte sich an den Laptop und kündigte an, uns nun das neue Album vorzuspielen und wir anschließend unsere Meinung kundtun dürfen.

Die ersten Takte von "Love never felt so good" setzten ein. Der Song hat einen frischen und leichten Beat erhalten, der wirklich sehr beschwingt klingt und den Song extrem aufwertet. Ich nenne ihn den "Wohlfühl-Song", weil er genau das vermittelt.
Er stellt einen gelungenen Einstieg dar und macht Lust auf mehr!

L.A. Reid erzählte, dass es hier extrem schwierig war, mit dem vorhandenen Material zu arbeiten, weil sich Michael's Vocals, das Piano sowie sein Fingerschnippen auf einer einzigen Tonspur befanden. Er musste den kompletten Song um diese Tonspur "herum bauen". Dies ist ihm perfekt gelungen.

Nun folgte der Song "Chicago", der mich sofort mitriss und absolut umhaute. Er klingt extrem aktuell. Man könnte meinen, dass Michael ihn erst letzte Woche eingesungen und produziert hätte. Meiner Meinung nach, gehört dieser Song zu denjenigen, mit dem größten Hit-Potential!!

Weiter ging es mit "She was loving me / Loving you". Hier scheiden sich etwas die Geister in Sachen Titelbezeichnung. Fakt ist, dass es sich um einen völlig anderen Song handelt und nicht um "Chicago".

Danach durften wir "A place with no name" hören, der mir nun, im Gegensatz zu der Demo Version, richtig gut gefällt. Auch hier wurde erneut mit einem tollen Beat gearbeitet.

Der nächste Song setzte mit Schritten ein, die von einem Kettenrasseln begleitet wurden. Man dachte an Gefangene, an Sklaven! Und genau das war es auch: "Slave to the rhythm"!
Es ist die Version, d
ie auch im Sony Xperia Werbespot verwendet wird. Sie klingt in ihrer Gänze sehr gut, obwohl ich eher an die schnelle Demo Version gewöhnt bin, die ich an dieser Stelle etwas vermisste. Aber sie wird auf der Deluxe Version des Albums definitiv enthalten sein.(Anmerkung: Bei dieser ''DEMO'' handelt es sich um Tricky Stewards Remix von 2010, auf die Deluxe Version sollte die diese Version nicht kommen)

"Do you know where your children are" war bereits als Demo, auch wenn die Klangqualität schlecht war, richtig gut. Aber was die Produzenten nun daraus gemacht haben, gefällt mir um einiges besser.

Weiter ging es mit "Blue Gangster". Wow!!! Was für ein Song! Er setzt mit einem A Capella Teil ein, der langsam unterlegt wird und sich immer weiter steigert und seinen Höhepunkt in Form eines eindringlichen Beats zum Refrain hin erreicht.

Zum Abschluss wurde "Xscape", der Titelsong des Albums, gespielt. Der weibliche Sprechpart wurde entfernt. Auch hier muss man sagen, dass der Song eindeutig gewonnen hat.


Nach dem ersten Listening durfte sich dann jeder einzelne von uns äußern und Fragen stellen. L.A. Reid und auch John Branca beantworteten jede Frage ausführlich und gewissenhaft. Mr. Reid erzählte auch von seinen Begegnungen mit Michael und davon, wie sehr er ihn schätzt und was für ein toller Vater Michael war. Zuletzt hatte er ihn kurz vor seinem Tod getroffen. Michael wollte ihn zwecks Zusammenarbeit treffen. Michael war es wichtig, neue Wege zu gehen und sich selbst nicht zu wiederholen und zu kopieren.

Ihr seht also, dass das Xscape Album genau von den Leuten produziert worden ist, mit denen Michael auch wirklich zusammenarbeiten wollte! L.A. Reid und Timbaland!!

Nach der Fragerunde wollte Mr. Reid das Album unbedingt nochmals hören, weil er die Songs so sehr liebt. Auch John Branca und alle anderen waren dafür.

Also schmetterten die genialen Beats abermals durch das Studio und alle tanzten! John Branca zog sein Jackett aus und legte eine flotte Sohle auf's Parkett. L.A. Reid, Alicia und Lindsay vom MJ online Team sowie Sylvia Rhones schossen den Vogel mit ihren Moves ab!!

Was für ein genialer Moment!! Diese großen Bosse und Entscheidungsträger tanzten unbefangen und happy zum neuen MJ Album! Ich war tief bewegt und glücklich zugleich - genauso hätte Michael es gewollt!!!

Branca tanzte zu Chicago mit mir und sprach mich an und fragte mich abermals nach meiner Meinung, ebenso Sylvia Rhone und Karen Langford. Der Wahnsinn!!

All diese Leute respektieren Michael zutiefst! Natürlich spielt auch überall Geld eine Rolle, aus diesem Grund gehen wir ja auch arbeiten, weil ohne Knete nichts funktioniert! Aber bei den Entscheidungsträgern stehen der Mensch, Michael Jackson, seine Visionen und Wünsche an erster Stelle. Das kann ich euch versichern und mein Wort darauf geben! Branca vergoss sogar einige Tränen als er über Michael sprach. Alle waren sehr emotional.

They care about his legacy and about his fans!!!!

Nachdem wir mehrere Stunden im Henson Studio verbracht hatten, ging es zu einem gemeinsamen Essen ins Roosevelt Restaurant. Am nächsten Morgen wurden wir schon sehr früh abgeholt und zu einem Brainstorming-Treffen ins Sony Center gefahren. Dort gab es eine Live-Schaltung ins Epic Hauptquartier und wir saßen erneut mit John Branca, Sylvia Rhone, Karen Langford sowie Jeff, Alicia und Lindsay am großen Konferenztisch und haben die Promo-Kampagne von Xscape besprochen. Wir durften unsere Ideen und Vorschläge mit einbringen. Malibu wird den deutschsprachigen Raum abdecken.

Ihr könnt euch sicher sein, dass das Album die bestmögliche Promo erhalten wird.
Es sind mindestens 3 Single-Auskopplungen geplant sowie einige Short Films, Dokumentationen und Überraschungen. Einiges dürfen wir noch nicht verraten.

Abschließend lässt sich sagen: der Estate, Sony Music und Epic haben wirklich alles richtig gemacht. Xscape ist 100% Michael Jackson. Es klingt unglaublich zeitgemäß, ohne dem üblichen Einheitsbrei zu entsprechen. Es geht allen Verantwortlichen um Michael, um die Liebe, die er für uns Fans empfand und darum, dass sein Erbe mit Respekt behandelt wird.

Xscape beinhaltet keine fragwürdigen Songs, keinen negativen Beigeschmack.
Wer das Invincible Album mag, wird das Xscape Album lieben.

Special thanks to: Alicia, Lindsay, Jeff from the MJ Online team, John Branca, Karen Langford from the Estate of MJ, Sylvia Rhone from Sony Music and to Mr L.A. Reid from Epic. Thank you so much for this opportunity and for the love and respect.

Jasmina
stellv. Fanclub Leitung
MALIBU Michael Jackson & Family Fanclub





Malibu Forum schrieb:
...und haben die Promo-Kampagne von Xscape besprochen. Wir durften unsere Ideen und Vorschläge mit einbringen. Malibu wird den deutschsprachigen Raum abdecken.
Bin mal gespannt wie das wird...  Türschock

Zitat :
Es sind mindestens 3 Single-Auskopplungen geplant sowie einige Short Films, Dokumentationen und Überraschungen. Einiges dürfen wir noch nicht verraten.

Na da hoffe ich mal das DYKWYCA eine dieser Single's wird  dafür 






[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mo 14 Apr 2014 - 23:14

Danke Dir für die Information, Dangerous95.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Di 15 Apr 2014 - 6:07

Nach oben Nach unten
Vivienne

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 23.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Di 15 Apr 2014 - 10:07

Danke Dangerous95 für den Bericht, und Sunflower für die Tracklist!  Daumen hoch  Lächeln  

Jetzt ist also doch 'Chicago' und 'She Was Lovin' Me' ein und derselbe Song! 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielleicht wird ja demnächst auch die Tracklist für die Deluxe Version mit Bonusmaterial veröffentlicht. :)

Und die neueste Nachricht: Bernie Grundmann hat das Mastering gemacht!!!

L.A. REID MASTERS MICHAEL JACKSON'S "XSCAPE" AT BERNIE GRUNDMAN'S

http://www.emusician.com/thewire.aspx?entryid=1413&add=view

Das heißt, wir bekommen 8 Original-Demos von Michael, gemastert wie zu Michael's Zeiten von Bernie Grundman......wow, man gibt sich ja diesmal anscheinend alle Mühe, die Wünsche der Fans zu erfüllen. Wirklich erstaunlich.

 Daumen hoch
Nach oben Nach unten
supersoaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 10.08.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Di 15 Apr 2014 - 10:54

@vievienne

hab vielen lieben dank für den bericht,
das alles wirst du wahrscheinlich niemals vergessen
 danke
Nach oben Nach unten
Vivienne

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 23.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Di 15 Apr 2014 - 14:19

Leider war ich nicht dabei, supersoaker. :(   Der Bericht über das Pre-Listening in L.A. ist von Fuzzball, Admin im Malibu Forum. :)

Ich möchte aber die Gelegenheit wahrnehmen, Fuzzball - oder Jasmina - wie aus dem Bericht hervorgeht, ganz herzlich dafür zu danken. Das ist mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis. Alleine schon in diesem Studio zu stehen, wo Michael schon gearbeitet hat, und dann auch noch als eine der Ersten das neue Album zu hören, das ist ja unglaublich. Und dazu dann auch noch die Reise in diese tolle Stadt, interessante Begegnungen und alles das, wow! Glückwunsch dazu! Lächeln

Ich bin auch mal gespannt, wie dieser Satz in Zukunft zu interpretieren ist:


Fuzzball / Malibu: schrieb:
 ...... wir haben die Promo-Kampagne von Xscape besprochen. Wir durften unsere Ideen und Vorschläge mit einbringen. Malibu wird den deutschsprachigen Raum abdecken.


http://www.malibufanclub.de/hp/index.php/malibuforum/news/852-malibu-beim-xscape-listening-in-la?limitstart=0&start=15
Nach oben Nach unten
Dangerous95

avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 11.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Di 15 Apr 2014 - 17:13

@Vivienne schrieb:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielleicht wird ja demnächst auch die Tracklist für die Deluxe Version mit Bonusmaterial veröffentlicht. :)

Naja ne Offizielle Trackliste haben wir immer noch nicht. Das Bild ist Fan-made und hat als quelle einen der einen der Berichte über das Fanclub-Listening.


@Vivienne schrieb:
Jetzt ist also doch 'Chicago' und 'She Was Lovin' Me' ein und derselbe Song!

Ich glaube das werden wir erst mit der Veröffentlichung ganz sicher wissen. Fuzzball schreibt ja das es zwei Unterschiedliche Songs sind:

Fuzzball schrieb:
Nun folgte der Song "Chicago", der mich sofort mitriss und absolut umhaute. Er klingt extrem aktuell. Man könnte meinen, dass Michael ihn erst letzte Woche eingesungen und produziert hätte. Meiner Meinung nach, gehört dieser Song zu denjenigen, mit dem größten Hit-Potential!!

Weiter ging es mit "She was loving me / Loving you". Hier scheiden sich etwas die Geister in Sachen Titelbezeichnung. Fakt ist, dass es sich um einen völlig anderen Song handelt und nicht um "Chicago".

@Vivienne schrieb:
Und die neueste Nachricht: Bernie Grundmann hat das Mastering gemacht!!!

Ob das gut oder schlecht ist werden wir auch erst am 09.05. erfahren. Man darf nicht vergessen das Invincible auch bei Bernie Grundman gemastert wurde und das Resultat nicht gerade das beste ist.






[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Vivienne

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 23.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Di 15 Apr 2014 - 18:09

Dangerous 95 schrieb:
Vivienne schrieb:
jetzt ist also doch 'Chicago' und 'She Was Lovin' Me' ein und derselbe Song!


Ich glaube das werden wir erst mit der Veröffentlichung ganz sicher wissen. Fuzzball schreibt ja das es zwei Unterschiedliche Songs sind


Das könnte aber auch daher kommen, dass auf den Song Chicago (She Was Lovin' Me) der Song 'Lovin' You' folgt. Vielleicht führt das beim anhören ja zu Verwechslungen? Wie Du schon schreibst, Dangerous 95, wir werden sehen. :) ;) :D



Dangerous 95 schrieb:
Man darf nicht vergessen das Invincible auch bei Bernie Grundman gemastert wurde und das Resultat nicht gerade das beste ist.


Das liegt aber nicht am Mastering. Die schlechte Tonqualität von Invincible ist, wie man liest, darauf zurückzuführen, dass Sony das Ganze 'compressed' hat, was immer es bedeuten mag.....  Rolling Eyes 

:)
Nach oben Nach unten
Vivienne

avatar

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 23.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mi 16 Apr 2014 - 9:39

Fuzzball / Malibu schrieb:
Die erste Single wird ab dem 5. Mai weltweit im Radio zu hören sein, aber erst nach dem Album erscheinen

oooops, erst am 5. Mai? Das ist aber noch lange hin....und die 1. Single wird erst nach dem Album erscheinen? Ob das eine gute Idee ist?
Nach oben Nach unten
john2

avatar

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 31.07.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mi 16 Apr 2014 - 9:55

super.

sagt mal, weiss einer wieviele öffentliche versions leaks oder wie man das auch immer inz. betitelt von SLAVE TO THE RHYTEM es gibt?


1. die 2010 version von Trick Stewart
2. die Version von 2013 mit Justin Bieber
3. die 2014 version


von wann ist der track denn überhaupt und stimmt es das es eine LaReid/Babyface produktion ürsprünglich war?
Kann mir jemand bitte helfen ;-)
Nach oben Nach unten
Dangerous95

avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 11.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mi 16 Apr 2014 - 20:52

@john2 schrieb:
super.

sagt mal, weiss einer wieviele öffentliche versions leaks oder wie man das auch immer inz. betitelt von SLAVE TO THE RHYTEM es gibt?


1. die 2010 version von Trick Stewart
2. die Version von 2013 mit Justin Bieber
3. die 2014 version

Hier die Reihenfolge der Leaks:

1. Tricky Stewart Mix (Work In Progress)
2. Justin Bieber Version
3. Tricky Stewart Mix (Main Mix V5)

@john2 schrieb:
von wann ist der track denn überhaupt und stimmt es das es eine LaReid/Babyface produktion ürsprünglich war?
Kann mir jemand bitte helfen ;-)

Nach Korgnexs Unreleased List stammt er von 1989 und L.A. Reid & Babyface waren wohl beteiligt.






[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
john2

avatar

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 31.07.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Sa 19 Apr 2014 - 19:28

@cindi schrieb:
@john2 schrieb:
ist das bild nicht aus einer session von dem typen der Mike 1998 in Frankreich fotografierte? wie heiss der noch?
Das war Arno Bani
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Deluxe-Edition Cover
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Tracklist? 

Love Never Felt So Good
Chicago
Do You Know Where Your Children Are
A Place With No Name
She Was Lovin' Me
Blue Gangsta
Xscape
Slave To The Rhythm


Danke cindy
Nach oben Nach unten
Dangerous95

avatar

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 11.05.13

BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   Mi 23 Apr 2014 - 18:52

Offizielle Tracklist:

Standard Version Tracklist

1. Love Never Felt So Good

2. Chicago

3. Loving You

4. A Place With No Name

5. Slave To The Rhythm

6. Do You Know Where Your Children Are

7. Blue Gangsta

8. Xscape

Quelle: http://www.michaeljackson.com/us/news/xscape-standard-version-tracklist-revealed






[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate   

Nach oben Nach unten
 
Neues Album 9. Mai 2014! Offizielle Ankündigung des Estate
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Rockwell bringt neues Album heraus: Nashville City Limits
» Snoop dogg goes dubstep
» 19.02.2011 - Feelings OUTBREAK pres. BSE "'Lights and Wires' album tour" @ MS Connexion - Mannheim
» Tour-Daten 2014
» Purple Addict - Promomix (March 2014)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Recognize HIStory :: BREAKING NEWS :: NEWS in Bezug auf MICHAEL JACKSON + Diskussion-
Gehe zu: