Recognize HIStory

Michael Jackson Forum und Archiv
 
StartseitePortalGalerieAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
luna777

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   So 6 Nov 2016 - 13:00

.
Danke Marcel, für den Link. Ich hab es mir gleich angeschaut.

Was denkst du über Clintons mehrfachen Äusserungen sie würde gegebenenfalls militärisch gegen Russland vorgehen? Kommt dir dabei auch der Gedanke eines 3. Weltkrieges?

Wir dürfen nicht vergessen, dass auf Deutschland wohl, unter anderem die ersten Bomben fallen würden. Immerhin haben die USA viele Truppen und schweres Kriegsgerät in Deutschland aber auch in vielen anderen EU-Ländern stationiert. Ein Krieg USA-Russland würde also logischerweise in Europa ausgetragen.



.
Nach oben Nach unten
Marcel

avatar

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 08.07.14
Ort : Bananenrepublik

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Sa 26 Nov 2016 - 22:55

Hasta Siempre, Comandante!

Kubas früherer Präsident Fidel Castro im Alter von 90 Jahren in Havanna verstorben.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.Nachdenkseiten.de
remember
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1068
Anmeldedatum : 30.10.12
Ort : Aus demselben PLANeten, aus dem MJ kommt

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Mi 30 Nov 2016 - 16:05

Ja, eine starke und sehr widersprüchliche Persönlichkeit


Ist es nicht sonderbar, dass es Gott (ihm oder ihr) nichts ausmacht, sich in allen Religionen der Welt zu erkennen zu geben, während die Menschen sich immer noch daran klammern, nur ihr Weg (*Religion) sei der richtige?
____________________________
*Anm. "Dancing the Dream", Michael Joseph Jackson
Nach oben Nach unten
Marcel

avatar

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 08.07.14
Ort : Bananenrepublik

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Sa 3 Dez 2016 - 21:21

Fidel Castro Rede UNO 1979 (Discurso Poetico) deutsch



Zum Tod von Fidel Castro

Berichte, Stimmen, Dokumente, Erinnerungen nach dem Tod des Revolutionsführers aus Kuba

Der ehemalige Staats- und Regierungschef von Kuba, Fidel Castro, ist am 25. November 2016 im Alter von 90 Jahren gestorben. An dieser Stelle finden sie die Beiträge über die Nachrichten aus Kuba und aller Welt zu diesem Ereignis. Stellungnahmen zur Bedeutung der historischen Persönlichkeit schließen sich an.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


--

Die traurige Entwicklung der TAZ – sichtbar auch an einem Kommentar zu Fidel Castro. Hier die notwendige Gegenrede.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.Nachdenkseiten.de
komet13

avatar

Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 18.12.12
Ort : in hessen

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Di 6 Dez 2016 - 22:53

Tova

fidel und che guevara,
für mich gehören beide zusammen..

schnitt:
die zdf doku 'sylvester köln' hab ich grad gesehen und gewusst, dass sie mich bewegen würde..
ich will jetzt nicht lange drumherum reden..
ich empfinde es nach wie vor als ein versagen des staates gegenüber uns..
ich sage ganz bewusst 'uns'..zum ersten mal hat ein betroffener mann (respekt) sich geäussert, und war ebenso betroffen, dass er weder frau noch kind beschützen konnte..

die zdf doku war eine erste aufarbeitung der unglaublichen vorgänge in köln...

komet


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]like a comet [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] blazing 'cross the evening sky [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]gone too soon
Nach oben Nach unten
unknown land

avatar

Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 01.12.12

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Di 20 Dez 2016 - 16:42

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


We create the world we are live in ... [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] so create the ONE you want to be!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
cindi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 31.10.12
Ort : da und dort

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Do 22 Dez 2016 - 15:41

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Menschen singen "We Are The World" am Breitscheidplatz in Berlin. Link Berliner Zeitung/Facebook (über 6,3 Mio Zugriffe)

Ein friedliches Weihnachtsfest euch allen.  Frohe Weihnachten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Glaube denen, die die Wahrheit suchen, zweifle an jenen, die die Wahrheit gefunden - zu haben scheinen. (abgeändertes Zitat von Gide)
Nach oben Nach unten
luna777

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Do 22 Dez 2016 - 17:40

Es

Es lohnt sich auch das anzuschauen was einem keinen tröstenden Gefühle vermittelt. 

Wie gespalten ist Deutschland?

Bitte nicht wegschauen!!!

Interessant ab 47:10
Nach oben Nach unten
Marcel

avatar

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 08.07.14
Ort : Bananenrepublik

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Mo 26 Dez 2016 - 9:11

Der britische Popsänger George Michael ist gestorben. unfair Crying or Very sad 

Der britische Popsänger George Michael ist tot. Der 53-Jährige sei in einem Haus in Goring-on-Thames in Oxfordshire gestorben, berichtete die Agentur PA unter Berufung auf seinen Publizisten. "Mit großer Trauer bestätigen wir, dass unser geliebter Sohn, Bruder und Freund George während der Weihnachtstage zu Hause friedlich entschlafen ist", teilte dieser mit.


Viele Größen aus der Musikszene reagierten bestürzt auf Michaels Tod. Elton John schrieb auf Instagram, er habe einen geliebten Freund und einen brillanten Künstler verloren. Der Sänger Martin Fry von der Band ABC twitterte: "Ich bin am Boden zerstört."

Popstar Madonna schrieb auf Twitter: "Lebewohl mein Freund!...Noch ein großer Künstler, der uns verlässt." Der Produzent und Musiker Nile Rodgers sagte: "Das ist so verrückt. Am Morgen des 23. Dezembers war ich noch bei ihm zu Hause. So verrückt." Die Popband Simply Red twitterte: "Das ist schwer zu verdauen. Einer unserer talentiertesten Singer-Songwriter hat uns verlassen. Ruhe in Frieden George Michael. So traurige, tragische Nachrichten. 2016, bitte hör auf."

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Nach oben Nach unten
http://www.Nachdenkseiten.de
Arnaud

avatar

Anzahl der Beiträge : 857
Anmeldedatum : 25.04.13

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Mo 26 Dez 2016 - 9:35

Jepp, Marcel …

Hab' dazu bereits auch ein paar Zeilen in dem Musikthread geschrieben …

Hab' mir aus aktuellem Anlass wieder einmal eine ordentliche Father Figure - Dosis gegeben (Live-Auftritte, siehe Musikthread …) … Völlig traumatisch … Ich hab' eine absolute Obsession bzgl. dieses Wahnsinnssongs …

Allein schon für diesen Song liebte ich diesen Mann …

Diese 50er sind irgendwie schlimm … Michael mit 50 … (Bis heute eine einzige unbegreifliche Tragödie, ein schreckliches, dauerhaftes Trauma, niemals zu begreifen …), George Michael mit 53 … Prince mit 57 …

Irgendwie beginne ich, diese 50 zu hassen …!! Wer kommt als Nächstes?! Etwa Madonna?! … No way.

Sind diese ganzen Leute eigentlich bescheuert oder so was!? Verpissen sich einfach mit irgendwas mit 50?! Blöde Arschlöcher! …
Sollte ich die eines Tages irgendwann wiedersehen … fotze ich als Erstes gleich mal MJ höchstpersönlich zusammen, den Arsch! (Inklusive deftige Dangerous-Zusatzgeräusche, von mir selbst neu eingebaut! Der wird sich wundern!!) Mit 50 verschwinden! Noch dazu vor einer Tour! Völlig bekloppt, der Mann! Für George gibt's dann auch ein paar! Selbst Prince kriegt einen ordentlichen Tritt in den Arsch!

… Tragischer, trauriger Humor … Na ja …





Nach oben Nach unten
cindi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 31.10.12
Ort : da und dort

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Mo 26 Dez 2016 - 17:36

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]   Farewell George Michael - fly high with the angels


.......langsam aber sicher, habt ihr da oben die bessere Musik, die besseren Künstler, grandiose Stimmen und einzigartige Performer.......



.... heul



Glaube denen, die die Wahrheit suchen, zweifle an jenen, die die Wahrheit gefunden - zu haben scheinen. (abgeändertes Zitat von Gide)
Nach oben Nach unten
Arnaud

avatar

Anzahl der Beiträge : 857
Anmeldedatum : 25.04.13

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Mo 26 Dez 2016 - 23:00

Mit meine beiden Lieblings-GM-Songs, Cindy. :)

Ansonsten aber:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sehr, sehr traurig …

Ein schlimmeres "Weihnachtsgeschenk" kann man, insbesondere gerade auch als GM(!)-Fan, wohl nicht bekommen …

Die armen GM-Fans …

Makaber … An Weihnachten zu sterben …

Und die besonders tragische, gespenstische, makabre Ironie ist ja insbesondere auch die Sache mit einem seiner berühmtesten Songs … Last Christmas

Ob dieser Song weiterhin Jahr für Jahr, einfach so, fröhlich im Radio laufen wird (können)? … Ich stelle mir das irgendwie nicht ganz einfach, nicht ganz selbstverständlich vor … Angesichts dieser bitteren, bitter-ironischen, tragischen, gespenstischen Note, die der Song jetzt bekommen hat? …

Irgendwie denke ich nicht, dass dieser Song weiterhin genauso seine Funktion wird erfüllen können?

In der Tat sehr, sehr bitter diese viel zu frühen Tode … 53! Verdammte Scheisse …

Die armen GM-Fans … Wir MJ-Fans, die wir es ja gewohnt waren und sind, ständig Schlimmes durchmachen zu müssen, können es ihnen nachempfinden, was jetzt in ihnen vorgeht, wie es ihnen geht …

Bin schon auf die Obduktion gespannt … Es ist wohl leider zu vermuten, dass George nicht ganz ohne eigenen Beitrag für diesen viel zu frühen Tod war … Er ging ja nicht immer sehr verantwortungsvoll mit seiner Gesundheit um, oder?
Irgendwie ziemlich makaber, schlimm und schrecklich das alles … Ich habe mittlerweile irgendwie das Gefühl bzw. die These: Showbiz kills!?
Nach oben Nach unten
Marcel

avatar

Anzahl der Beiträge : 379
Anmeldedatum : 08.07.14
Ort : Bananenrepublik

BeitragThema: Re: Worüber wart Ihr heute traurig, erschüttert und entsetzt?   Mi 28 Dez 2016 - 19:09

Crying or Very sad 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

27. Dezember 2016, 11:51 Uhr

Charity-Engagement George Michael, der stille Wohltäter


Er unterstützte Kinderhilfswerke, Aids-Stiftungen und half schon mal selbst in einem Obdachlosenheim: Georges Michaels Tod bestürzt nicht nur seine Fans, sondern auch viele Charity-Organisationen...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Der mit dem HerzblutGeorge Michael, you have been loved
Von Sabine Oelmann
Hatte man damit gerechnet? Man hat es zumindest befürchtet, und gebetet, dass es nicht passieren würde, doch nun ist George Michael gestorben. Ein weiterer, großer Verlust in einem Jahr, das so tragisch endet wie es anfing.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]