Recognize HIStory

Michael Jackson Forum und Archiv
 
StartseitePortalGalerieAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 MJs Akt-Fotografie in Berlin

Nach unten 
AutorNachricht
remember
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1076
Anmeldedatum : 30.10.12
Ort : Aus demselben PLANeten, aus dem MJ kommt

BeitragThema: MJs Akt-Fotografie in Berlin   Di 8 Dez 2015 - 21:42

Seit dem 3. Dezember 2015  präsentiert die  Helmut-Newton-Stiftung die Ausstellung des Fotografen Greg Gorman, der die letzten 50 Jahre weltbekannte Stars fotografiert hat: D. Bowie, B. Streisand, Iggi Pop, Frank Zappa, Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Robert de Niro,  den krebskranken Patrick Swayze porträtierte er wenige Tage vor dessen Tod, Jimi Hendrix  (...).   US-Fotograf Greg Gorman gilt als einer der größten Fotografen der vergangenen Jahrzehnte.  und er hat natürlich auch  Michael Jackson fotografiert.


ABER: Greg Gorman ist u. a. der Akt-Fotograf.  Und er hat  dem entsprechend, was einige  MJs Fans wohl sicher sehr glücklich macht, u. a. auch Michael Jackson  fotografiert. Michael zeigte Interesse an Gormans Akt-Fotografie und so ist das dazu gekommen. Das war  1987.

G. Gorman hat  allerdings vor 3 Jahren an der Isar Ärger bekommen. Er fotografierte am Fluss 2  Models, ein weibliches im Gras und ein nacktes männliches am Fluss.
Und kriegte  deshalb:   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  Ärger XD.

_________________________________________________

Hier ist das Interview  von ICON mit G. Gorman und  das echte Akt-Foto  von MJ:

(...)

ICON: In der Ausstellung gibt es auch ein Bild von Michael Jackson, das noch nie zuvor gezeigt wurde.

Gorman: Richtig. Immer, wenn ich Michael fotografierte, unterhielten wir uns vorher zwei Stunden. Über das Konzept und darüber, was wir machen wollten. An dem Tag, als dieses Foto entstand, sagte er, wie sehr er meine Akt-Fotografien bewundert. Also beschlossen wir, ein Foto zu machen, das etwas freizügiger ist. Ich nehme an, deshalb hat es die Öffentlichkeit so lange nicht zu Gesicht bekommen.
(...)

ICON: Was kann man als Mensch vor der Kamera denn tun - damit ein Bild besonders interessant wird, haben  Sie da einen Tipp?

Gorman: Flirten Sie mit der Kamera! Das sorgt für einen warmen Blick. Wenn ich mit einem Mann arbeite, klingt das  vielleicht etwas komisch.  Aber es funktioniert meistens.

Die Ausstellung "Color of Works" von Greg Gorman ist noch bis zum 22. Mai 2016 in Berlin in der Helmut-Newton-Stiftung zu sehen.

Das Akt-Foto von Michael Jackson. G. Gorman neben dem Foto:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Source: www.berlin.de/kultur,   welt.deEpa.eu/Kultur und Entertainment, jackson.chAbendzeitung München


Ist es nicht sonderbar, dass es Gott (ihm oder ihr) nichts ausmacht, sich in allen Religionen der Welt zu erkennen zu geben, während die Menschen sich immer noch daran klammern, nur ihr Weg (*Religion) sei der richtige?
____________________________
*Anm. "Dancing the Dream", Michael Joseph Jackson
Nach oben Nach unten
cindi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 31.10.12
Ort : da und dort

BeitragThema: Re: MJs Akt-Fotografie in Berlin   Mi 9 Dez 2015 - 14:09

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...hier nochmal das Bild, weil´s im obigen Beitrag nicht mehr zu sehen ist. 
Die Fanwelt vermutete zunächst, dass das Bild ein Fake sein könnte. Ist es nicht, Karen Faye hat bestätigt, dass es dieses Shooting gab. 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Yes the photo by Greg Gorman is authentic. I did the makeup and hair for all the photos taken with Michael and Gregg. Enjoy!!!!
Quelle: https://twitter.com/wingheart?lang=de


Glaube denen, die die Wahrheit suchen, zweifle an jenen, die die Wahrheit gefunden - zu haben scheinen. (abgeändertes Zitat von Gide)
Nach oben Nach unten
Zoey
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1867
Anmeldedatum : 28.10.12
Ort : MJ Air

BeitragThema: Re: MJs Akt-Fotografie in Berlin   Fr 11 Dez 2015 - 15:34

Was hat er denn da an? Einen zerrissenen Strampelanzug?


_____________________________________________________________
"The meaning of life is contained in every single expression of life. It is present in the infinity of forms and phenomena that exist in all of creation." Michael Jackson
Nach oben Nach unten
http://www.recognize-history.forumieren.de
komet13

avatar

Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 18.12.12
Ort : in hessen

BeitragThema: Re: MJs Akt-Fotografie in Berlin   So 13 Dez 2015 - 21:26

Tova 

karen faye bestätigt etwas...
o.k. jeder, der sich ein bisschen schlau gemacht hat, weiss, was er davon halten kann...

ich habe dieses 'bild' über einen anderen kanal erhalten...
never ist das michael...diese haltung..völlig verspannt..
wenn michael sich so hätte darstellen wollen, wäre ein extrem ansprechenderes photo entstanden..

wort zum montag,
komet13
Fleur


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]like a comet [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] blazing 'cross the evening sky [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]gone too soon
Nach oben Nach unten
remember
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1076
Anmeldedatum : 30.10.12
Ort : Aus demselben PLANeten, aus dem MJ kommt

BeitragThema: Re: MJs Akt-Fotografie in Berlin   Do 24 Dez 2015 - 15:41

Never or ever: Das kann nur jmd wissen, der MJ in der Aufmachung tatsächlich gesehen hat. Alles andere sind Spekulationen. Das Gesicht ist  von der Seite n bisschen unbekannt. Aber  K.F. hat keinen Grund zu lügen. Der Körper passt schon: nicht dicker od dünner als sonst.
_________________________
LOVE u all


Ist es nicht sonderbar, dass es Gott (ihm oder ihr) nichts ausmacht, sich in allen Religionen der Welt zu erkennen zu geben, während die Menschen sich immer noch daran klammern, nur ihr Weg (*Religion) sei der richtige?
____________________________
*Anm. "Dancing the Dream", Michael Joseph Jackson
Nach oben Nach unten
luna777

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 02.11.14

BeitragThema: Re: MJs Akt-Fotografie in Berlin   Sa 26 Dez 2015 - 17:56

Zitat :
von Komet

never ist das michael...diese haltung..völlig verspannt..
wenn michael sich so hätte darstellen wollen, wäre ein extrem ansprechenderes photo entstanden..
Der Meinung bin ich auch.
Michael hat uns  des öfteren seinen nackten Oberkörper gezeigt. Auf diesem Photo ist die Brust ganz anders.
Die ganze Aufmachung wirkt auf mich irgendwie befremdend.
Nach oben Nach unten
komet13

avatar

Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 18.12.12
Ort : in hessen

BeitragThema: Re: MJs Akt-Fotografie in Berlin   Mo 4 Jan 2016 - 21:20

Tova 

ja, remeber..
natürlich spekuliere ich...hatte weder das glück noch die knete, michael zu treffen..
nur..wie viele andere habe ich recherchiert und mir so dann eben eine meinung gebildet..

du stellst fest, dass k.f. nicht lügt..
ist das nicht auch 'spekulation'?

nachdem ich das buch der body guards gelesen habe...und ü-haupt viel über michaels umfeld nachgedacht habe, kann ich deiner meinung nicht folgen..

wie ich generell denke, dass michael wirklich sehr 'einsam' war..

wollte euch jetzt um himmels willen nicht 'runterziehen'..
nur manche beiträge 'muss' ich halt beantworten..

Fleur


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]like a comet [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] blazing 'cross the evening sky [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]gone too soon
Nach oben Nach unten
remember
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1076
Anmeldedatum : 30.10.12
Ort : Aus demselben PLANeten, aus dem MJ kommt

BeitragThema: Re: MJs Akt-Fotografie in Berlin   Sa 9 Jan 2016 - 16:27

Jeder  soll schreiben, wie er es meint. Dafür gibts ja schließlich Foren Michael 1
__________________________
LOVE u all


Ist es nicht sonderbar, dass es Gott (ihm oder ihr) nichts ausmacht, sich in allen Religionen der Welt zu erkennen zu geben, während die Menschen sich immer noch daran klammern, nur ihr Weg (*Religion) sei der richtige?
____________________________
*Anm. "Dancing the Dream", Michael Joseph Jackson
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: MJs Akt-Fotografie in Berlin   

Nach oben Nach unten
 
MJs Akt-Fotografie in Berlin
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 11.10.14: Heavy Open-Minded Electronica @ Subland, Berlin
» 12.04.14: Heavy Open-Minded Electronica w/ STRAY (UK) @ RAW99, Berlin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Recognize HIStory :: BREAKING NEWS :: NEWS in Bezug auf MICHAEL JACKSON + Diskussion-
Gehe zu: