Recognize HIStory

Michael Jackson Forum und Archiv
 
StartseitePortalGalerieAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Michael-Statue in Mistelbach

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Michael-Statue in Mistelbach   Di 7 Mai 2013 - 20:40



Am Samstag, 11. Mai um 18.00 h, wird die Statue in Mistelbach enthüllt - und für alle, die nicht dabei sein können gibt es eine Live-Übertragung im Internet:

denkmal4michael
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Sa 11 Mai 2013 - 18:13

Die Übertragung kann nicht wie vorgesehen um 18.00 h stattfinden wegen Internetproblemen.

Evtl. ist eine Übertragung um 19.30 h möglich.


Nachtrag
Es werden nun einzelne Bilder gezeigt...
und jetzt das Earth Song Video mit Ton

Tja, die Übertragung klappt nicht, es sollen Fotos und Videos gezeigt werden. Schade, ich hab mich so auf die Enthüllung gefreut.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Sa 11 Mai 2013 - 22:04

Jackson-Denkmal feierlich enthüllt

Mistelbach, die niederösterreichische Partnerstadt von Neumarkt/Oberpfalz, könnte bald europaweit Pilgerort der Fans des „King of Pop“ werden.

Die niederösterreichische Partnerstadt von Neumarkt in der Oberpfalz, Mistelbach, ist seit Samstagabend um eine Attraktion reicher: Im „Liechtenstein-Park“ des Kernortes des Weinviertels ist eine Statue enthüllt worden, die dem am 25. Juni 2009 verstorbenen „King of Pop“ Michael Jackson gewidmet ist. Die nahe Mistelbach lebende Hausfrau und Mutter Martina Kainz (41), selbst bekennender Fan von Michael Jackson, wollte solch ein Denkmal eigentlich in Wien errichten lassen. Doch die Behörden machten ihr einen Strich durch die Rechnung. Schließlich traf sie in Mistelbach auf offene Arme. Nachdem der erste Versuch einer Eröffnung im Juni vor einem Jahr gescheitert war, weil der Hersteller mit einer Bronze-Büste von Jackson nicht klar gekommen war, gab Kainz nicht auf. Und so war am Samstag der große Moment für die Enthüllung einer gut 2,50 Meter großen Statue mit Michael Jackson gekommen.

Umrahmt wurde die Zeremonie, zu der auch eine Abordnung der Michael-Jackson-Foundation gekommen war, von einem bunten Show-Programm. Dessen roter Faden waren Auftritte von Michael Jackson-Imitatoren und Künstlern, die sich auf die Wiedergabe von dessen Songs spezialisiert haben. Auch elf junge Damen der Mistelbacher Musikschule,. die eine Choreographie zu einem Jackson-Hit tanzten, waren dabei. Viel Beifall bekam der 17 Jahre alte Wiener Lukas Pratschker, der mit seinem drei Jahre alten Bordercollie passend zu dessen Fellfarbe den Hit „Black or White“ als Dressurnummer einstudiert hatte.

Bekanntester Jackson-Imitator der dreistündigen Show war Sascha Pazdera aus Köln. Pazdera war auch schon bei „Wetten, dass ...“ aufgetreten.

mittelbayerische.de
Nach oben Nach unten
Andrea

avatar

Anzahl der Beiträge : 879
Anmeldedatum : 07.11.12

BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   So 12 Mai 2013 - 10:25

Weitere Fotos vom Michael-Denkmal in Mistelbach





HerzHerz

♥️(¸.•´☆★( ¸.•°☆°•Michael Jackson♥️...My Life ♥️ My Addiction ♥️ My Love...♥️ ☆¸.•´¸★.•*´¨)★¸.•*¨)☆♥️
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Mo 13 Mai 2013 - 22:09

Danke, Andrea.

[youtube][/youtube]

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Mo 3 Jun 2013 - 10:28

Ich hab hier ein schönes Vimeo-Video von der Bühnenshow zur Enthüllung, William Wagener ist auch kurz zu sehen.

vimeo.com

Nach oben Nach unten
cindi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 31.10.12
Ort : da und dort

BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Mo 3 Jun 2013 - 14:52

Sunflower, danke dir fürs Teilen energy

..und WOW, die Statue ist gelungen. Sieht wirklich toll aus. Ich freue mich, dass es nach langem Warten nun doch geklappt hat.


Glaube denen, die die Wahrheit suchen, zweifle an jenen, die die Wahrheit gefunden - zu haben scheinen. (abgeändertes Zitat von Gide)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Do 29 Aug 2013 - 14:21

Blumen für Michael Jackson?

Die einen pilgern heute nach Mistelbach zur Michael Jackson Statue, um dort am Geburtstag des „King of Pop“ Blumen zu hinterlegen. Die anderen fragen sich bis heute, ob Mistelbach jenes Denkmal braucht, das im Mai enthüllt wurde.

Wenn man sich in Mistelbach nach dem Ort des Michael Jackson Denkmals durchfragt, kann nicht jeder sagen, wo man fündig wird. Gegenüber vom Bahnhof steht sie aber, jene 2,1 Meter große Statue, die den „King of Pop“ in einer seiner typischen Tanzposen zeigt. Die Statue ist der wahr gewordene Traum zweier Frauen, die die Idee dazu hatten. Was folgte war eine langwierige Debatte. Letztlich gab der Gemeinderat im Oktober 2011 seine Zustimmung zur Errichtung des Denkmals.

Im Mai 2013 wurde das Denkmal enthüllt. Zahlreiche Jackson-Fans, auch aus dem Ausland, waren damals mit dabei - mehr dazu in Jackson Denkmal in Mistelbach enthüllt.  

Gehört Michael Jackson nach Mistelbach?

Michael Jackson würde heute 55 Jahre alt werden. Für viele Fans Grund genug, um nach Mistelbach zu pilgern. Doch dort gehen drei Monate nach der Enthüllung die Meinungen weit auseinander. „Mir gefällt es schon. Er schaut so natürlich aus“, sagt eine Passantin. Ein Mann gesteht, dass er ihn zwar keine halbe Stunde angeschaut, „ihn“ aber bereits gesehen habe. Doch es gibt auch viele, die so gar nicht verstehen können, was ein derartiges Denkmal in Mistelbach zu suchen hat.

„Ich finde, es gehört nicht nach Mistelbach. Was hat Mistelbach mit Michael Jackson zu tun?“, sagt eine Frau, die lieber an den Geburtstag ihrer Tochter denkt, der am selben Tag stattfindet. Eine weitere Frau sagt fast ident: „Wäre er hier gewesen, wäre es okay. Aber er hat ja damit nichts zu tun gehabt.“ Ein Mann gibt offen zu, „ich habe einen anderen Bezug zu Kultur und brauche dafür keinen Michael Jackson“.

Fans feierten mit Pfarrer aus Nigeria

Hinter dem Denkmal steht Martina Kainz. Sie hat gemeinsam mit anderen Jackson-Fans den Geburtstag des „King of Pop“ bereits gefeiert. „Wir haben uns schon am Sonntag getroffen, ein kleines Picknick gehabt. Wir haben auch einen Pfarrer aus Nigeria da gehabt und ein paar Geschenke niedergelegt, Kleinigkeiten halt“, so Kainz. Rund um die Statue sind diese Kleinigkeiten auch an Michael Jacksons Geburtstag noch zu sehen: Blumen, Kerzen, Gedichte und Fotos.

noe.orf.at
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Di 27 Mai 2014 - 17:56

Hitlerbart für Michael Jackson-Denkmal


Unbekannte zerstörten Lampen und Fan-Devotionalien beim Michael Jackson-Denkmal. Auch Schmierattacken gab es schon.

MISTELBACH / Schock für Martina Kainz, die Initiatorin des Michael Jackson-Denkmals in Mistelbach: Als sie am 22. Mai zum Denkmal ihres Idols kam, hatten Unbekannte die Solarleuchten bei der Statue umgetreten und einige von Fans aufgestellte Engel zerstört. „Die Engel habe ich erst vorige Woche hingestellt. Die stammen von einem tschechischen Fan, die wird in Tränen ausbrechen, wenn sie das erfährt!“, sagt Martina Kainz. Der Schaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen, sie zeigte den Vorfall bei der Polizei an.

Und: Es war beileibe nicht der erste Vandalenakt beim Jackson-Denkmal: „Da waren schon Hakenkreuze draufgeschmiert und einmal hatte Michael einen Hitlerbart!“ Sie habe die Schmierereien immer entfernt, sagt Kainz. Und: Eine eingehende Untersuchung zeigte Schäden am Arm des Denkmals: „Anscheinend hat sich da schon wer draufgehängt“, sagt Kainz. Risse hätten sich gebildet, die Bildhauerin habe sie schon in Augenschein genommen. „Da geht der Schaden dann schon schnell in die 10.000 Euro“, sagt Kainz, die solche Zerstörungswut nicht verstehen kann: „Das bringt doch niemandem was!“

27.05.14
noen.at
Nach oben Nach unten
john2

avatar

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 31.07.13

BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Di 27 Mai 2014 - 18:28

traurig aber so ist das immer schon gewesen mit all den rabauken. Thats rock n roll ;-)
Denke nicht das das gegen Mike ging. einfach nur vollgekiffte jugendliche.
Nach oben Nach unten
komet13

avatar

Anzahl der Beiträge : 224
Anmeldedatum : 18.12.12
Ort : in hessen

BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Di 27 Mai 2014 - 20:05

Tova

danke liebe vivienne fürs informieren..
ich hoffe, martina hat anzeige gegen unbekannt gestellt..! da ist ja ein erheblicher sachschaden enstanden..

die verschmutzung mit H***bart lässt mich persönlich nicht an 'nur' durchgeknallte jugendliche denken..

wobei ich auch 'nur' durchgeknallte jugendliche zur rechenschaft ziehen würde..

 Fleur 

ich geh mal ins forever und schreib martina ne pn..


like a comet blazing 'cross the evening sky gone too soon
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   Di 27 Mai 2014 - 20:28

@komet13 schrieb:
danke liebe vivienne fürs informieren..

 hihi 

@john2 schrieb:
Denke nicht das das gegen Mike ging

Ich vermute ehrlich gesagt genau das.  traurig
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Michael-Statue in Mistelbach   

Nach oben Nach unten
 
Michael-Statue in Mistelbach
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Recognize HIStory :: MAN IN THE MIRROR :: FOR ALL TIME - GEDENKEN AN MICHAEL JACKSON-
Gehe zu: